Adolf Loos

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Architekt; * 10. Dezember 1870 in Brünn, † 22. August 1933 in Kalksburg bei Wien

    Schüler der Technischen Hochschule Dresden, 1893-96 in den USA, seit 1897 in Wien tätig, 1924-28 in Paris.

    Trat in seinem Schaffen und auch in theoretischen Schriften für eine Neue Sachlichkeit in der Baukunst ein; er gehörte in Österreich mit Josef Hoffmann zu den Pionieren einer modernen, auf alles Ornament verzichtenden und von der Funktion abgeleiteten Bauweise.

    Als Epoche machendes Bauwerk gilt heute Haus Steiner, Wien (1910). Aufsatzsammlung "Ins Leere gesprochen" (1921).

    KALENDERBLATT - 1. Juni

    1642 In den berühmten 19 Propositionen macht das britische Parlament König Karl I. seine Mitspracherechte deutlich, nachdem er es mehrfach nach Gutdünken nach Hause geschickt hat.
    1952 Westberlin wird von seinem Hinterland abgeschnitten. Es wird ohne Vorwarnung geschossen.
    1959 Heinrich Lübke wird Bundespräsident und somit Amtsnachfolger von Theodor Heuss.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!