Adolf Loos

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Architekt; * 10. Dezember 1870 in Brünn, † 22. August 1933 in Kalksburg bei Wien

    Schüler der Technischen Hochschule Dresden, 1893-96 in den USA, seit 1897 in Wien tätig, 1924-28 in Paris.

    Trat in seinem Schaffen und auch in theoretischen Schriften für eine Neue Sachlichkeit in der Baukunst ein; er gehörte in Österreich mit Josef Hoffmann zu den Pionieren einer modernen, auf alles Ornament verzichtenden und von der Funktion abgeleiteten Bauweise.

    Als Epoche machendes Bauwerk gilt heute Haus Steiner, Wien (1910). Aufsatzsammlung "Ins Leere gesprochen" (1921).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.