Account

    Aus WISSEN-digital.de

    Zugangsberechtigung zu einer Mailbox, einem Rechner oder einem Netzwerk. Er besteht in der Regel aus zwei Komponenten: einem Benutzernamen und einem Kennwort. Erst nachdem Benutzername und Kennwort korrekt eingegeben wurden, kann der Anwender auf die Mailbox, den Rechner oder als Client auf das Netzwerk zugreifen. Diesen Vorgang nennt man "Login". Das Beenden des Zugriffs heißt "Logoff" oder "Logout".

    Die deutsche Bezeichnung für Account ist "Konto" bzw. "Benutzerkonto" (exakt: user account). Mit dem Account für ein Netzwerk sind bestimmte Nutzungsrechte verbunden, z.B. der Zugriff auf Daten, der Schreib-Lese-Zugriff auf andere Computer und Festplatten im Netz.

    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!