Zwergplanet

    Aus WISSEN-digital.de

    von der Internationalen Astronomischen Union 2006 definierte Klasse von Himmelskörpern. Nach dieser Definition haben Zwergplaneten eine Umlaufbahn um die Sonne und werden durch die eigene Schwerkraft zu annähernd kugelförmiger Gestalt zusammengezogen. Von einem Planeten unterscheidet sie, dass sie nicht die massereichsten Himmelskörper in ihrer Umlaufbahn sind. Zu den Zwerplaneten gehören damit unter anderem Pluto, der bisher als einer der neun Planeten unseres Sonnensystems galt, und Ceres.

    Kalenderblatt - 12. April

    1911 In der französischen Region Champagne, die für ihren gleichnamigen Schaumwein berühmt ist, gehen die Winzer mit Gewalt gegen Champagner-Plagiate aus anderen Regionen vor. Der Aufstand wird vom Militär beendet.
    1961 Der erste Mensch im All, der sowjetische Astronaut Juri Gagarin, kehrt wohlbehalten auf die Erde zurück.
    1989 Die Demonstrationen und Proteste gegen die Wiederaufbereitungsanlage Wackersdorf zeigen Erfolg. Der deutsche Energiekonzern VEBA hat sich für eine Alternative zur Wiederaufbereitung von Atommüll entschieden. Er will künftig mit der französischen Firma COGEMA zusammenarbeiten.