Zulassung

    Aus WISSEN-digital.de

    öffentlich-rechtliche Erlaubnis bzw. Genehmigung unter gewissen Voraussetzungen Zugang zu einer Aktivität zu erlangen. Um z.B. einen Beruf wie Arzt oder Rechtsanwalt auszuüben, um ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr einzusetzen, um ein Hochschulstudium zu beginnen oder um mit Wertpapieren zu handeln, ist eine Zulassung erforderlich.

    KALENDERBLATT - 3. April

    1849 Preußens König Friedrich Wilhelm IV. lehnt die deutsche Kaiserkrone ab.
    1948 Der amerikanische Präsident unterzeichnet das vierteilige Auslandshilfegesetz (Foreign Assistance Bill). Damit tritt der Marshallplan in Kraft, die amerikanische Wirtschaftshilfe für Europa.
    1959 Indien gewährt dem Dalai Lama politisches Asyl.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!