XML

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: EXtensible Markup Language,

    vom W3C verabschiedete Normempfehlung für einen Standard für die Formatierung von Web-Seiten. Er kann HTML mindestens in Teilbereichen ablösen oder ergänzen.

    Wichtige Merkmale von XML sind z.B.:

    die Formatierungsfunktion XSL (Extensible Style Language), die ge-genüber dem in HTML integrierten CSS größere Flexibilität und höhere Automatisierung im Textlayout ermöglicht, die Möglichkeit, eigene Seitenelemente zu definieren. XML-Dateien können auch von Browsern dargestellt werden, die nur HTML-fähig sind. Dabei gehen allerdings Teile der Informationen verloren, vor allem Formatierungen.

    KALENDERBLATT - 8. Dezember

    1542 Der Indianermissionar Las Casas kehrt nach Spanien zurück, um dort die Misshandlung der Eingeborenen Mittelamerikas anzuklagen.
    1793 Die Gräfin Dubarry, Mätresse Ludwig XVI., wird auf Befehl Robespierres guillotiniert.
    1849 Giuseppe Verdis Oper "Luise Miller" feiert in Neapel Premiere.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!