William Holman Hunt

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Maler; * 2. April 1827 in London, † 7. September 1910 in London

    Hauptmeister der englischen Präraffaeliten; gründete 1848 mit Rossetti und Millais die Pre-Raphael-Brotherhood. Er schuf hauptsächlich religiöse Werke und ließ sich häufig von literarischen Werken anregen. In seinem Stil versuchte er, einen trockenen Realismus mit religiösem Symbolismus zu vereinigen. Aufsehen erregte sein erstes Werk dieser Art: "Das Licht der Welt" (1854, Oxford, Keble College). Später ging er nach Palästina, um seinen religiösen Werken mehr Authentizität zu geben.

    KALENDERBLATT - 15. Juni

    1925 In Deutschland wird die höchste Banknote aller (Inflations-)Zeiten aus dem Geldverkehr gezogen, ein 100-Billionen-Schein.
    1940 Russland besetzt Litauen.
    1945 Die SPD proklamiert den Neuaufbau ihrer Organisation.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!