Welf I. (IV.)

    Aus WISSEN-digital.de

    Herzog von Bayern; * zwischen 1030 und 1040 , † 1101

    seit 1070 als Welf I. Herzog von Bayern; Sohn des Markgrafen Azzo II. von Este und Neffe Welfs III., mit dem die männliche Linie der älteren Welfen ausstarb (1055); erhielt als Parteigänger Heinrichs IV. 1070 Bayern, das er 1077 vorübergehend verlor, starb auf einem Kreuzzug 1101; Ahnherr der jüngeren Welfenlinie (Welf-Este), siehe auch Este.

    KALENDERBLATT - 17. Februar

    1500 In der Schlacht von Hemmingstedt besiegt die Bauernrepublik Dithmarschen das Ritterheer des Dänenkönigs Johann I.
    1885 Das Deutsche Reich übernimmt die Schirmherrschaft über Deutsch-Ostafrika.
    1904 Uraufführung der Oper "Madame Butterfly" von Giacomo Puccini.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!