Wechselstrom

    Aus WISSEN-digital.de

    elektrischer Strom, dessen Stärke und Richtung sich durch Induktion im elektrischen Generator periodisch mit der Zeit ändern, meist 100-mal pro Sekunde, d.h. 50 Perioden (Frequenz); auf Grund seiner hohen Spannung ist Wechselstrom besonders gut für die Übertragung über weitere Strecken geeignet.

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!