Wahlvergehen

    Aus WISSEN-digital.de

    durch die §§ 107-108d Strafgesetzbuch mit Strafe bedrohte Handlungen, die sich gegen die ungehinderte Ausübung des Wahlrechts und die Durchführung von Wahlen richten: Wahlfälschung, -bestechung und -zwang oder Behinderung Wahlberechtigter.

    KALENDERBLATT - 3. Dezember

    1800 In der Schlacht bei Hohenlinden wird die österreichisch-bayerische Armee von den Truppen Napoleons schwer geschlagen.
    1936 39 deutsche Emigranten werden von der nationalsozialistischen Regierung ausgebürgert.
    1959 350 Menschen ertrinken beim Bruch des Staudamms von Malpasset in Südfrankreich.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!