Verdauungsapparat

    Aus WISSEN-digital.de

    Das System von Organen, das die Aufgabe hat, Nahrung aufzunehmen und sie mechanisch und chemisch so zu verändern, dass die enthaltenen Nährstoffe in die Körperflüssigkeiten aufgenommen werden können. Unbrauchbare Bestandteile (Ballaststoffe) werden wieder aus dem Körper ausgeschieden. Der Verdauungsapparat ist ein vom Mund bis zum After reichendes System von Hohlorganen, denen kleinere und größere Drüsen angeschlossen sind. Die Hohlorgane sind Mundhöhle, Schlund, Speiseröhre, Magen und Darm. Der Mundhöhle sind verschiedene Speicheldrüsen angeschlossen. Die größten dem Darm angeschlossenen Drüsen sind Leber und Bauchspeicheldrüse.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Februar

    1943 Die Geschwister Hans und Sophie Scholl verteilen in der Universität München Flugblätter, in denen sie zum passiven Widerstand gegen das Hitler-Regime aufrufen.
    1960 Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko, Paraguay, Peru und Uruguay gründen eine lateinamerikanische Freihandelszone.
    1962 Eine verheerende Sturmflut richtet in Deutschland schwere Schäden an und fordert mehrere Menschenleben.