Varna

    Aus WISSEN-digital.de

    früher: Stalin; auch: Warna;

    Stadt in Bulgarien, am Schwarzen Meer gelegen; ca. 360 000 Einwohner (Agglomeration).

    Hochschulen, Museen, Seebad; wichtigster Hafen Bulgariens, Fährhafen (Verbindung nach Iljitschowsk in der Ukraine), internationaler Flughafen, Handelszentrum.

    Die Gründung erfolgte in der griechischen Antike als Odessos (6. Jh. v.Chr.)

    Bei Varna fand im Jahr 1444 die Schlacht der Osmanen unter der Führung von Sultan Murad II. mit einem polnisch-ungarischen Kreuzugsheer unter König Wladislaw III. statt, wobei die Osmanen als Sieger hervorgingen.

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.