Twisted-Pair-Kabel

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch "paarweise verdrilltes Kabel")

    aus mehreren miteinander verdrillten Drähten bestehend. Durch die Verdrillung der Kabel wird die Einkopplung von Störsignalen vermindert. Es werden drei unterschiedliche Arten von Twisted-Pair-Kabeln unterschieden: UTP (Unshielded Twisted Pair), STP (Shielded Twisted Pair) und S-UTP (Shielded/Unshielded Twisted Pair).

    Die Stecker von Twisted-Pair-Kabeln erinnern an herkömmliche Telefonkabel. Der Vorteil dieser Kabel ist die höhere Datentransferrate als bei Koaxialkabeln.

    KALENDERBLATT - 17. September

    1156 Gründung des Herzogtums Österreich.
    1922 Vorführung des ersten Tonfilms in Berlin.
    1939 Einmarsch der sowjetischen Armee in Polen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!