Treblinka

    Aus WISSEN-digital.de

    1942 bis 1944 Vernichtungslager der Nationalsozialisten im Südosten von Warschau; in Treblinka wurden fast 1 000 000 Menschen, meist Juden getötet, darunter schätzungsweise 320 000 Juden aus dem Warschauer Ghetto. Nach einem Aufstand im August 1943 wurde es abgerissen. Ebenfalls in Treblinka befand sich von 1941 bis 1944 ein Arbeitslager, in dem vor allem nichtjüdische Polen Zwangsarbeit verrichten mussten.

    KALENDERBLATT - 25. November

    1949 Kurt Schumacher bezeichnet Konrad Adenauer als "Bundeskanzler der Alliierten" und wird daraufhin für 20 Sitzungstage aus dem Bundestag ausgeschlossen.
    1974 In einer Erklärung bekräftigt der Vatikan die kompromisslose Ablehnung des Schwangerschaftsabbruchs durch die katholische Kirche.
    1974 Der griechische Diktator Papadoupoulos und die Obristen werden vom Staatspräsidenten entmachtet.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!