Tiberius Britannicus

    Aus WISSEN-digital.de

    römischer Adliger; * 12. Februar 41, † kurz vor dem 12. Februar 55

    Sohn des römischen Kaisers Claudius und seiner Gemahlin Messalina. Britannicus war der letzte Claudier. Obwohl er der rechtmäßige Thronfolger war, gelang es seiner Stiefmutter Agrippina der Jüngeren nach der Ermordung des Claudius im Jahr 54, ihren Sohn Nero zum Kaiser ausrufen zu lassen. Britannicus wurde auf Befehl Neros ermordet. Racine verfasste ein Drama über ihn.

    Kalenderblatt - 25. Juli

    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.