Therese Krones

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichische Schauspielerin; * 7. Oktober 1801, † 28. Dezember 1827

    Die Glanzperiode des Leopoldstädter Theaters in Wien ist mit ihrem Namen verbunden. Als Kind trat sie in der reisenden Theatergesellschaft ihres Vaters auf. Mehrere Jahre spielte sie an kleinen Provinzbühnen, bis sie Raimund 1821 an das Leopoldstädter Theater brachte, wo sie als Rosamunde in der Zauberoper "Lindane" ihren ersten großen Erfolg hatte. Die zierliche Schauspielerin galt als Vorbild der Wiener Soubrette.

    KALENDERBLATT - 18. August

    1870 Im Deutsch-Französischen Krieg werden die Franzosen in der Schlacht von Saint Privat geschlagen. Saint Privat stellt die blutigste Schlacht des ganzen Feldzugs dar.
    1896 Der deutsche Kaiser Wilhelm II. führt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ein, das einen großen Schritt zur deutschen Rechtseinheit darstellt.
    1931 Zwischen dem von Finanznöten geplagten Deutschen Reich und seinen Reparationsgläubigern wird ein Stillhalte-Abkommen von einem halben Jahr vereinbart.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!