Texas Instruments

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk.: TI;

    US-Hersteller von Geräten und integrierten Schaltkreisen, der auch (bis 1998) Notebooks und Drucker im Angebot hatte bzw. hat.

    Texas Instruments ging aus einer 1930 gegründeten Gesellschaft für den Bau von geophysikalischen Geräten hervor und firmiert seit 1951 unter dem heutigen Namen. TI stellte zeitweilig Heimcomputer (TI 99) her und produzierte PCs sowie - bis zum Verkauf an Acer - Mobilcomputer (Notebooks etc.). Auch der Grafikstandard TIGA wurde von Texas Instruments definiert. TI zählt auch zu den Chipherstellern und produziert unter anderem DSP-Prozessoren.

    KALENDERBLATT - 7. März

    1080 Es kommt zum zweiten Kirchenbann gegen den deutschen König Heinrich IV. Doch diesmal tritt er nicht erneut den schmachvollen "Gang nach Canossa" an, sondern lässt den Papst Gregor VII. absetzen und durch einen genehmeren ersetzen.
    1936 Hitler lässt deutsche Truppen ins Rheinland marschieren.
    1957 Die israelischen Truppen räumen den Gaza-Streifen nach 125 Besatzungstagen und überlassen die Position den UNO-Soldaten.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!