Teltow

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Brandenburg, am Südrand von Berlin am Teltowkanal gelegen; ca. 18 000 Einwohner.

    Altstadt (Ackerbürgerstadt mit dem "Ältesten Haus" von 1711); chemisch-pharmazeutische, Maschinen- und Süßwarenindustrie, v.a. auf dem Techno Terrain Teltow (TTT).

    Geschichte

    1232 wurde Teltow zum ersten Mal urkundlich erwähnt; 1265 erhielt die Siedlung durch Markgraf Otto III. das Stadtrecht. Durch Bände wurden in den Jahren 1711 und 1801 große Teile der Altstadt zerstört.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.