Tanker

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:796040.jpg
    Öltanker als Eisbrecher, Kanada

    Schiffstyp zum Transport von flüssigen Ladungen (meist Mineralöl oder Chemikalien, ferner Süßöl, Chemikalien, Wein u.a.); es gibt Öl-, Gas- und Spezialtanker. Der Antrieb von Tankschiffen erfolgt durch Dieselmotoren oder Dampfturbinen. Der Schiffskörper ist durch Längs- und Querschotte in Ladetanks unterteilt.

    Tankschiffe stellen mit Tragfähigkeiten bis zu etwa 520 000 t den größten Frachtschiffstyp dar. Solche Großtanker können nur wenige Ölhäfen der Welt direkt anlaufen. Sie werden deshalb z.B. an einer vor der Küste errichteten künstlichen Insel, die durch eine Rohrleitung mit dem Festland verbunden ist, be- und entladen.

    Reine Frachtschiffe reichen vom so genannten Trampschiff bis zum Massengutfrachter oder Supertanker, dessen Größe seit den 50er Jahren auf über 500 000 Tonnen dw (Deadweight) angestiegen ist.

    Eine Reihe von Unglücken mit folgenschweren Ölverschmutzungen führte dazu, dass die "Internationale Organisation für Seeschifffahrt" neue Auflagen für die Konstruktion von Tankern erhob; infolgedessen wurde der E3 Tanker entwickelt, ein den neuen Normen entsprechender Doppelhüllentanker mit besonders hohem Kollisionswiderstand.

    Tanker mit Zwischendecks und seitlichen Wassertanks, so genannte Mid-Decks, gelten ebenfalls als besonders sicher.

    Umweltverschmutzendes Öl gelangt aber auch beim Durchspülen der Tanks auf offener See und beim Laden des Tankers ins Meer. Die "Internationale Organisation für Schifffahrt" erließ in den 70er Jahren auch gegen diese Praxis härtere Bestimmungen.

    KALENDERBLATT - 25. Mai

    1895 Der Ästhet und Dandy Oscar Wilde wird wegen homosexueller Beziehungen zu zwei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Wilde, zuvor der literarische Abgott der englischen Gesellschaft, wird fortan totgeschwiegen. Er zerbricht an der viktorianischen Moral, die er einst in seinen Werken kritisierte.
    1944 Island wird durch Volksabstimmung unabhängig von Dänemark.
    1963 30 afrikanische Staaten schließen sich zur Organisation für die Afrikanische Einheit ("Organization of African Unity", OAU) zusammen und unterzeichnen eine Afrika-Charta.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!