Tanganjika

    Aus WISSEN-digital.de

    ehemalige Region des Commonwealth in Ostafrika; seit 1964 die Vereinigten Republiken von Tansania.

    Geschichte

    Seit 1961 unabhängiger Staat in Ostafrika; die ehemalige Kolonie Deutsch-Ostafrika; Hauptstadt: Daressalam. Handelsverkehr mit Arabien und Persien seit dem 10. Jh. n.Chr.; Gründung größerer Niederlassungen erst seit 1820 durch arabische Sklavenhändler; der Deutsche Carl Peters erwarb die Hauptgebiete von T. durch Verträge mit den Eingeborenenhäuptlingen (Küstengebiete vom Sultan von Sansibar); 1885 Schutzbrief des Deutschen Reiches; 1889 bis 1906 Kämpfe gegen Eingeborene und Araber; 1914 bis 1918 erfolgreiche Rückzugskämpfe der deutschen Schutztruppe unter Lettow-Vorbeck gegen überlegene alliierte Streitkräfte; 1919 wurde Tanganjika Völkerbundsmandant unter britischer Verwaltung, Abtretung von Ruanda-Urundi und Kionga (an Belgien); 1939 bis 1945 Internierung, Ausweisung und Enteignung der Deutschen; Tanganjika wurde Treuhandgebiet der UN unter britischer Oberhoheit; ab 1949 planmäßige Vorbereitung der Selbstständigkeit; 1964 vereinigten sich Sansibar und Tanganjika zur Vereinigten Republik Tansania.

    KALENDERBLATT - 29. Mai

    1453 Die Türken erstürmen Konstantinopel, das Tor zu Europa.
    1953 Der neuseeländische Bergsteiger Sir Edmund Hillary und der Sherpa Tenzing Norkay erreichen als erste Menschen den nahezu 8 900 Meter hohen Gipfel des Mount Everest, des höchsten Berges der Welt.
    1974 Israel und Syrien einigen sich auf ein Abkommen zur Truppenentflechtung auf den Golanhöhen und auf eine Waffenruhe.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!