Tabaksteuer

    Aus WISSEN-digital.de

    Verbrauchssteuer auf Tabakwaren; kann als Rohstoffsteuer oder für das Fertigerzeugnis (Banderolensteuer, über die Verwendung von Steuerzeichen) erhoben werden. Sie ist als Lenkungssteuer gedacht, d.h. sie soll den Konsum senken.

    In Deutschland wurde sie 1906 eingeführt. Die Tabaksteuer (indirekte Steuer) wird von der Bundeszollverwaltung erhoben und fließt dem Bund zu. Sie wird auf alle Arten von Tabakwaren außer Schnupf- und Kautabak erhoben. Das Tabaksteuerrecht enthält weitere Vorschriften zur Sicherung der steuerlichen Belange (Verpackungszwang, Rabattverbot u.a.).

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!