TCP/IP

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Transmission Control Protocol/ Internet Protocol,

    in den 1970er Jahren entwickelte Protokollsammlung für den Datentransport zwischen Rechnersystemen, ursprünglich v.a. verbreitet bei UNIX-Systemen. Heute ist TCP/IP zum Standardprotokoll für Datentransporte im Internet geworden. Es ermöglicht Übertragungen zwischen Rechnern mit unterschiedlichen Prozessoren und Betriebssystemen.

    TCP zerlegt die Daten in einzelne Pakete, die nummeriert werden und eine Prüfsumme erhalten. IP regelt die "Zustellung" der Datenpakete anhand der Zieladressen.

    KALENDERBLATT - 29. Mai

    1453 Die Türken erstürmen Konstantinopel, das Tor zu Europa.
    1953 Der neuseeländische Bergsteiger Sir Edmund Hillary und der Sherpa Tenzing Norkay erreichen als erste Menschen den nahezu 8 900 Meter hohen Gipfel des Mount Everest, des höchsten Berges der Welt.
    1974 Israel und Syrien einigen sich auf ein Abkommen zur Truppenentflechtung auf den Golanhöhen und auf eine Waffenruhe.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!