Stutthof

    Aus WISSEN-digital.de

    nationalsozialistisches Konzentrationslager östlich von Danzig. Im September 1939 wurde es zunächst als Zivilgefangenenlager angelegt, von November 1941 an war es Sonderlager, seit Januar 1942 dann KZ. Von den insgesamt 120 000 Inhaftierten starben bis Mai 1945 rund 85 000 infolge der Zwangsarbeit und der unmenschlichen Haftbedingungen, schätzungsweise 2 000 Häftlinge wurden in der Gaskammer ermordet.

    KALENDERBLATT - 1. Dezember

    1900 Der Präsident der Burenrepublik Transvaal, Paulus Krüger, trifft in Köln ein. Er befindet sich auf Europa-Reise, um um Unterstützung im Krieg gegen England zu werben.
    1927 Der so genannte Sicherheitsausschuss des Völkerbunds tritt zum ersten Mal zusammen, um ein Abrüstungsabkommen auszuarbeiten.
    1930 Reichspräsident Hindenburg erlässt eine Notverordnung, die die Finanzwirtschaft wieder in Ordnung bringen soll.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!