Strabo

    Aus WISSEN-digital.de

    griechischer Geograf und Geschichtsschreiber; * um 64 v.Chr. in Amasia in Kleinasien, † um 22 oder 26 n.Chr.

    auch: Strabon;

    Strabo schrieb an der römischen Geschichte des Polybios weiter, die "Historischen Kommentare" sind jedoch nicht erhalten. Bedeutsam ist v.a. seine aus 17 Büchern bestehende "Geographica", in der er die seiner Zeit bekannte Welt beschreibt - unter anderem enthält sie die ersten detaillierten Beschreibungen Britanniens und Germaniens. Strabos Werk ist bis heute eine der wichtigsten Quellen für die Geografie der Antike.

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!