Strabo

    Aus WISSEN-digital.de

    griechischer Geograf und Geschichtsschreiber; * um 64 v.Chr. in Amasia in Kleinasien, † um 22 oder 26 n.Chr.

    auch: Strabon;

    Strabo schrieb an der römischen Geschichte des Polybios weiter, die "Historischen Kommentare" sind jedoch nicht erhalten. Bedeutsam ist v.a. seine aus 17 Büchern bestehende "Geographica", in der er die seiner Zeit bekannte Welt beschreibt - unter anderem enthält sie die ersten detaillierten Beschreibungen Britanniens und Germaniens. Strabos Werk ist bis heute eine der wichtigsten Quellen für die Geografie der Antike.

    KALENDERBLATT - 21. Mai

    1498 Der portugiesische Entdecker Vasco da Gama landet in Indien.
    1927 Der Amerikaner Charles A. Lindbergh landet in Paris und schafft damit als erster den Alleinflug von New York über den Ozean. Er benötigt dafür 33 Stunden und 30 Minuten.
    1935 Der deutsche Reichstag verabschiedet das Wehrgesetz, mit dem die Wehrpflicht wieder eingeführt wird.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!