Stan(ley) Getz

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Jazzmusiker; * 2. Februar 1927 in Philadelphia, † 6. Juni 1991 in Malibu, Kalifornien

    Tenorsaxophonist und einer der Pioniere des Bebop. 1944 hatte er seinen ersten Auftritt im Rundfunk, wurde aber erst 1947 mit seinem Saxophonsolo in dem Lied "Early Autumn" bekannt. Von dieser Zeit an nahm er Platten mit Jazzgrößen wie Benny Goodman und Oscar Peterson auf. Ab 1951 trat er vermehrt im Ausland auf und feierte zunächst vor allem in Skandinavien erste Erfolge. Erst seine Interpretation des Bossanova-Songs "The Girl from Ipanema" machte ihn zum gefeierten Star.

    Lieder: "Indian Summer", "Wrap your troubles in dreams" u.a.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Februar

    1962 Uraufführung der Komödie "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt.
    1973 Israelische Kampfflugzeuge schießen über der Sinai-Halbinsel ein libysches Verkehrsflugzeug ab, wobei 107 Menschen den Tod finden.
    1980 Eröffnung des Terroristenprozesses gegen vier mutmaßliche Mitglieder der "Bewegung 2. Juni".