Spoleto

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in der Provinz Perugia, Italien; 36 000 Einwohner.

    Erzdiözese; historische Bauwerke; Bergbau.

    Geschichte

    Im Altertum bedeutende Stadt Umbriens, 242 v.Chr. römische Kolonie, verteidigte sich 247 v.Chr. erfolgreich gegen Hannibal; im 5. Jh. n.Chr. von den Goten unter Totila zerstört, durch Narses neu aufgebaut; während der Herrschaft der Langobarden zum Herzogtum erhoben, blieb aber, abgesehen von zeitweiliger Vereinigung, von der langobardischen Krone fast unabhängig; seit Ende des Langobardenreiches karolingisch, erstarkte unter den Nachfolgern Karls des Großen; Herzog Wido von Spoleto zwang 891 den Papst, ihn zum Kaiser zu krönen; 1220 bis 1860 beim Kirchenstaat, seit 1861 zum Königreich Italien.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Februar

    1905 Gründung des Rotary Clubs.
    1918 Gründung der sowjetischen Roten Armee.
    303 Kaiser Diokletian erlässt ein Edikt zur Christenverfolgung.