Sonia Delaunay-Terk

    Aus WISSEN-digital.de

    französische Künstlerin; * 14. November 1885 in Gradiesk (Ukraine), † 5. Dezember 1979 in Paris

    Nach einem Kunststudium in Karlsruhe, St. Petersburg und Paris arbeitete Sonia Terk ab 1906 als freie Künstlerin. 1910 heiratete sie den Maler Robert Delaunay, dessen Bilder sie stark beeinflussten. Ende der 20er Jahre war Delaunay-Terk Mitglied der Art-deco-Bewegung, deren Ziel es war, die freie Kunst in die Alltagswelt einzubeziehen. Die Künstlerin entwickelte sich zu einer der bedeutendsten Designerinnen ihrer Zeit. Sie entwarf Kleider, Teppiche, Geschirr und Möbel.

    KALENDERBLATT - 16. September

    1180 Die Wittelsbacher erhalten das Herzogtum Bayern von Kaiser Friedrich Barbarossa.
    1770 "Die Fischerinnen", eine Oper von Joseph Haydn, wird in Gisenstadt uraufgeführt.
    1917 In Russland wird die Republik ausgerufen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!