Sondershausen

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt in Thüringen; ca. 23 000 Einwohner.

    Elektroindustrie, mittelständische Betriebe.

    Geschichte

    1125 erste urkundliche Erwähnung des Ortes, um 1300 unter der Herrschaft der Hohensteiner zur Stadt erhoben. Umbau des Renaissanceschlosses ab 1680. Bis 1918 Sitz des Fürstentums Schwarzburg-Sondershausen.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!