Sonderausgaben

    Aus WISSEN-digital.de

    bei der Einkommensbesteuerung absetzbare Ausgaben, die weder zu Werbungskosten noch zu Betriebsausgaben zählen; z.B. Beiträge zur Krankenkasse, Sozial-, Lebens-, Haftpflicht- und Unfallversicherung, zu Bausparkassen, Kirchensteuer, Spenden für karitative und wissenschaftliche Zwecke. Teilweise absetzbar sind auch Unterhaltszahlungen (z.B. für den geschiedenen Ehegatten) und Ausbildungsausgaben.