Sir Elton John

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Popsänger und Pianist; * 25. März 1947 in Pinner, Middlesex

    eigentlich: Reginald Kenneth Dwight;

    Elton John ist zusammen mit den Beatles und den Rolling Stones Großbritanniens erfolgreichster populärer Musiker. Seine Stärke liegt vor allem in melodiösen Midtempo-Balladen, zu denen er sich selbst am Klavier begleitet.

    Er arbeitet seit 1967 mit kurzen Unterbrechungen eng mit dem Texter B. Taupin zusammen. 1973 gründete er seine eigene Plattenfirma "Rocket Records". Bald war Elton John bekannt für seine effektvollen Live-Auftritte, bei denen er mit Federboas, gigantischen Sonnenbrillen und Plateauschuhen Aufsehen erregte. Seine ersten großen Erfolge waren die Alben "Madman Across the Water" (1971) und "Captain Fantastic & The Brown Dirty Cowboy" (1975). Ende der 1970er Jahre hatte seine Karriere einen "Durchhänger", spätestens mit dem Nummer-Eins-Hit "Nikita" (1985) war er jedoch wieder voll da.

    Elton John schrieb anlässlich der Trauerfeier der britischen Prinzessin Diana 1997 das Lied "Candle in the Wind" um in "England's Rose". Im folgenden Jahr wurde er von der britischen Queen zum Ritter geschlagen.

    Elton John hat acht Grammys erhalten. 1994 wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Der Sänger engagiert sich in der Aidshilfe; für seinen Einsatz erhielt er im Juli 2004 einen Preis für "brüderliche Nächstenliebe und Menschlichkeit".

    Alben (Auswahl)

    1970 - Tumbleweed Connection

    1971 - Madman Across the Water

    1973 - Goodbye Yellow Brick Road

    1975 - Captain Fantastic & The Brown Dirty Cowboy

    1983 - Too Low for Zero

    1989 - Sleeping with the Past

    1992 - The One

    1997 - The Big Picture

    2001 - Songs from the West Coast

    2004 - Peachtree Road

    2006 - The Captain and the Kid

    KALENDERBLATT - 5. Oktober

    1582 Einführung des Gregorianischen Kalenders.
    1762 Uraufführung der deutschen Oper "Orpheus und Euridice" von Christoph Willibald Gluck in Wien.
    1789 Der Zug der Marktfrauen nach Versailles zwingt den französischen König zum Umzug in die Hauptstadt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!