Sierra Nevada (Spanien)

    Aus WISSEN-digital.de

    Gebirge im Süden von Spanien (Andalusien). Der höchste Gipfel des Gebirges und der ganzen Iberischen Halbinsel ist der Mulhacén (3 478 m ü. NN). Das Gebirge erstreckt sich über eine Länge von 90 km. Insbesondere die aus Kalkstein bestehende Gipfelregion des Gebirges ist stark durch die letzte Eiszeit geprägt worden. Die Sierra Nevada hat sich zu einem bedeutenden Zentrum des Skisports entwickelt.

    KALENDERBLATT - 28. Februar

    1933 Nach dem Reichstagsbrand erlässt Reichspräsident Hindenburg die "Notverordnung zum Schutz von Volk und Staat", durch die alle Grundrechte der Verfassung aufgehoben werden.
    1986 Der schwedische Ministerpräsident Olof Palme wird von unbekannten Tätern in Stockholm auf offener Straße erschossen.
    1993 Die US-Luftwaffe startet den Abwurf von Hilfsgütern für die Bevölkerung in Ostbosnien.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!