Salzwedel

    Aus WISSEN-digital.de

    Kreisstadt in Sachsen-Anhalt; ca. 21 000 Einwohner.

    Rathaus aus dem 16. Jh., Mönchs- und Lorenzkirche, deren Ursprung in das 13. Jh. zurückreicht, Marienkirche (Baubeginn im 12. Jh.); Metallbearbeitung, elektrotechnische Industrie.

    Geschichte

    Die erste urkundliche Erwähnung Salzwedels stammt aus dem Jahr 1112. 1233 wurde Salzwedel in einer Urkunde als Stadt bezeichnet. 1247 wurde die Neustadt gegründet und Salzwedel existierte bis zur Vereinigung 1713 als Doppelstadt. Ab 1263 war der Ort Mitglied der Hanse. 1816 wurde Salzwedel Kreisstadt.

    KALENDERBLATT - 1. März

    1074 Erste Kreuzzugsgedanken durch die Aufforderung des Papstes Gregor VII. zum heiligen Krieg, um das von Türken bedrohte Konstantinopel zu schützen.
    1815 Napoleon bricht aus seinem Exil in Elba aus und landet in Cannes.
    1900 Die Samoa-Insel Upolu wird deutsche Kolonie.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!