Saline

    Aus WISSEN-digital.de

    Betrieb oder eine Anlage zur Gewinnung von Salz; dabei Verdunstung von Wasser in dem von der Sonne erwärmten flachen Becken und Zurückbleiben des Salzes am Beckenboden.

    Oft Saline in Verbindung mit Gradierwerk, in dem die Konzentration der Salzlösung (der Sole) erhöht wird, indem sie in einem Kreislauf von oben über Reisig auf hohen Gerüsten zur schnellen Verdunstung des Wassers nach unten rieselt.

    KALENDERBLATT - 17. September

    1156 Gründung des Herzogtums Österreich.
    1922 Vorführung des ersten Tonfilms in Berlin.
    1939 Einmarsch der sowjetischen Armee in Polen.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!