São Paulo (Stadt)

    Aus WISSEN-digital.de

    {{#box:start|infobox}}

    São Paulo

    Staat Brasilien
    Bundesstaat São Paulo
    Höhe 795 m.ü.NN
    Fläche 1523 km²
    Einwohner 10.900.000
    Vorwahl 005511
    Webpräsenz www.capital.sp.gov.br

    {{#box:end}}

    Hauptstadt des Bundesstaates São Paulo in Brasilien. Mit 20 Millionen Einwohnern (Großraum; die eigentliche Stadt hat 10,9 Millionen Einwohner) ist São Paulo die größte Stadt Brasiliens. In diesem wichtigen Industriestandort finden sich verschiedene, große Herstellungsbetriebe (Maschinenbau, Textilindustrie). Der Hafen hat für die Verschiffung landwirtschaftlicher Produkte (Kaffee) aus dem Binnenland große Bedeutung. Mehrere Universitäten machen die Stadt zu einem wichtigen Kultur- und Ausbildungszentrum. Bekannt ist das Schlangenforschungsinstitut der Stadt, in dem Gegengifte und Seren hergestellt werden.

    Kunst und Kultur

    Von den Museen ist besonders das Museum für moderne Kunst zu erwähnen. Hier findet sich eine der interessantesten Sammlungen südamerikanischer Kunst. Es gibt einen botanischen Garten und einen Zoo. Im Ibirapuera-Park liegt das Planetarium.

    Geschichte

    Datei:Saopaulo.jpg
    Im Vordergrund das wellenförmige COPAN von Oscar Niemeyer

    1554 wurde die Stadt als Missionsstation des katholischen Jesuitenordens gegründet. Sie entwickelte sich schnell und wurde Hauptstadt des Kapitanats. In São Paulo wurde 1822 die Unabhängigkeit Brasiliens verkündet. Wie alle brasilianischen Großstädte hat São Paulo einen enormen Bevölkerungszuwachs zu bewältigen, der die Stadtverwaltung vor große infrastrukturelle und sozialpolitische Probleme stellt.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Februar

    1807 Uraufführung der Schauspiels "Torquato Tasso" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1946 UNO-Resolution über das Nahost-Problem, in der der Abzug französischer und britischer Truppen aus Syrien und dem Libanon verlangt wird.
    1948 Die Volksrepublik Nordkorea wird gegründet, Hauptstadt ist Pjöngjang.