Roy Black

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schlagersänger und Schauspieler; * 25. Januar 1943 in Straßberg bei Augsburg, † 9. Oktober 1991 in Heldenstein (Oberbayern)

    eigentlich: Gerhard Höllerich;

    Roy Black sang Schlager wie "Carina" und "Eine Rose schenk ich dir" und spielte in der TV-Serie "Ein Schloss am Wörthersee". Er war als Schlagersänger in Deutschland sehr populär; um seine Person kreisten, besonders nach seinem Tod, viele Gerüchte und Legenden. Über Roy Black wurden etliche Filme gedreht, die seinen Mythos weiter pflegen.

    KALENDERBLATT - 7. Oktober

    1571 Die Niederlage der türkischen Flotte in der Seeschlacht bei Lepanto bedeutet das Ende der islamisch-türkischen Überlegenheit im Mittelmeer.
    1879 Die Annäherung von Berlin an Wien nach dem Berliner Kongress von 1878 führt zum deutsch-österreichischen Zweibund.
    1928 Die deutsche Reichsbahn schafft die nur primitiv ausgestattete vierte Wagenklasse ab.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!