Rotation

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    1. in der Geometrie die Drehung einer Linie, einer Fläche oder eines Körpers um die Rotationsachse. Jeder Punkt der Fläche oder des Körpers beschreibt bei der Rotation einen Kreis.
    1. politisches Prinzip des nach einem bestimmten Zeitraum zu erfolgenden Personalwechsels auf einem Posten. Das Rotationsprinzip wurde früher von den Grünen durchgeführt.

    KALENDERBLATT - 29. September

    1227 Papst Gregor IX. erlässt den Kirchenbann gegen den deutsch-römischen Kaiser Friedrich II.
    1918 Der deutsche Reichskanzler Hertling tritt zurück.
    1945 Der erste bayerische Ministerpräsident der Nachkriegszeit, Fritz Schäffer, wird von der amerikanischen Militärregierung seines Postens enthoben. Er hat frühere Mitglieder der NSDAP als Beamte eingestellt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!