Richtfunk

    Aus WISSEN-digital.de

    drahtlose Übertragungstechnik, die vom Sender zum Empfänger Daten und Nachrichten mithilfe von Funkwellen überträgt, die sich nur in eine Richtung ausbreiten; die Abstrahlung in andere Richtungen wird unterdrückt. Für die interne Kommunikation von Großunternehmen wird Richtfunk im Point-to-Point-Verfahren schon lange eingesetzt. Dabei versorgt eine Sende- und Empfangsanlage einen Kunden mit Daten. Heute soll Richtfunk auf der Basis der PMP-Technik genutzt werden, um Kunden per WLL an das Telefonnetz anzuschließen, also ohne Leitungsverbindung per Richtfunk.

    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!