Richard von Cornwall

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher König; * 5. Januar 1209, † 2. April 1272

    Sohn des englischen Königs Johann Ohneland. 1257 auf Vorschlag des Kurfürsten von Köln gleichzeitig mit dem durch Betreiben Frankreichs und des Trierer Kurfürsten eingesetzten Alfons X. von Kastilien zum deutschen König gewählt und zu Aachen gekrönt. Herrscher von vielseitiger Begabung und weittragenden Plänen, die aber an der Teilnahmslosigkeit der Fürsten scheiterten.

    Die Doppelwahl von 1257, als erste ausschließlich durch die Kurfürsten durchgeführt, wurde verfassungsrechtlich richtungsweisend.

    KALENDERBLATT - 12. Juli

    1806 Unter dem Schutz des französischen Kaisers Napoleon I. gründen 16 Reichsfürsten den Rheinbund, der Anfang des Endes des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.
    1848 Erzherzog Johann von Österreich wird von der deutschen Nationalversammlung als Reichsverweser eingesetzt. Statt eine neue deutsche Zentralgewalt zu manifestieren, bleibt er jedoch machtlos.
    1859 Kaiser Napoleon III. bietet dem besiegten Kaiser Franz Joseph den Frieden von Villafranca an, auf den sie sich rasch einigen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!