Richard Llewellyn

    Aus WISSEN-digital.de

    walisischer Schriftsteller; * 8. Dezember 1907 in Saint David bei Milford Haven, † 30. November 1983 in London

    eigentlich: Richard David Vivian Llewellyn Lloyd;

    Llewellyn schrieb vor allem Romane und Dramen. Gegenstand seiner literarischen Werke ist vor allem seine walisische Heimat und die Situation der Bergarbeiter.

    Werke: "So grün war mein Tal", "Die tapferen Frauen von Merthyn" u.a.

    KALENDERBLATT - 8. Juli

    1709 Zar Peter der Große besiegt das sieggewohnte Heer des Schwedenkönigs Karl XII. in der Schlacht bei Poltawa.
    1839 Der Amerikaner John D. Rockefeller, der spätere Milliardär, erhält zu seiner Geburt seinen ersten Dollar.
    1971 In Helsinki beginnt die fünfte Runde der amerikanisch-sowjetischen SALT-Verhandlungen zur Begrenzung der strategischen Rüstung.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!