Rhens

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Rheinland-Pfalz, am Rhein gelegen; ca. 2 900 Einwohner.

    Königsstuhl, "Scharfer Turm", mittelalterliche Stadtbefestigung; Weinanbau, Mineralbrunnen.

    Geschichte

    Rhens wurde 874 das erste Mal urkundlich erwähnt. Da bei Rhens vier von sieben Kurfürstentümern zusammenstießen, war Rhens Versammlungs- und Tagungsort der deutschen Kurfürsten. Erster in Rhens gewählter König war Karl IV. Als Stadt wurde Rhens erstmals 1419 erwähnt und behielt die Stadtrechte bis 1830. 1984 wurden Rhens abermals die Stadtrechte verliehen.

    KALENDERBLATT - 30. September

    1273 Das deutsche Interregnum wird mit der Wahl Rudolfs von Habsburg zum deutschen König beendet.
    1767 Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück" wird in Hamburg uraufgeführt.
    1791 Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" wird in Wien uraufgeführt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!