Retorsion

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch: retorquere, "zurückdrehen")

    1. im Völkerrecht die nicht rechtswidrige Erwiderung einer unbilligen Maßregel durch eine andere unfreundliche Handlung (Vergeltung für rechtswidrige Akte, Repressalie).
    1. Im Strafrecht enthält das Strafgesetzbuch im § 199 einen Fall der Retorsion: Wenn eine Beleidigung auf der Stelle erwidert wird, so kann der Richter einen oder beide Beleidiger für straffrei erklären.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.