Retorsion

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch: retorquere, "zurückdrehen")

    1. im Völkerrecht die nicht rechtswidrige Erwiderung einer unbilligen Maßregel durch eine andere unfreundliche Handlung (Vergeltung für rechtswidrige Akte, Repressalie).
    1. Im Strafrecht enthält das Strafgesetzbuch im § 199 einen Fall der Retorsion: Wenn eine Beleidigung auf der Stelle erwidert wird, so kann der Richter einen oder beide Beleidiger für straffrei erklären.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Mai

    1618 Der Prager Fenstersturz wird zum Signal für den allgemeinen Aufstand gegen Österreich.
    1915 Italien erklärt Österreich-Ungarn den Krieg und löst gleichzeitig den 1882 zwischen Italien, Deutschland und Österreich geschlossenen Dreibund.
    1948 In London einigen sich die drei Westmächte auf eine gleichzeitige Währungsreform in ihren Besatzungszonen.