Ressentiment

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch)

    1. gefühlsmäßiges Vorurteil; negative Gefühle, Rachegefühle. Es kann sich um aus einer Kränkung entstehenden Groll handeln, aber auch um Hass und Neid, wenn man sich einer Person gegenüber benachteiligt fühlt. Oft gehen diese Gefühle mit dem Wunsch und dem Verhalten einher, die andere Person durch unangebrachte Kritik, Missachtung und andere herabsetzende Mittel zu treffen.
    1. das Wieder- oder Nacherleben eines - meist als schmerzlich empfundenen - Gefühls.

    KALENDERBLATT - 8. Juli

    1709 Zar Peter der Große besiegt das sieggewohnte Heer des Schwedenkönigs Karl XII. in der Schlacht bei Poltawa.
    1839 Der Amerikaner John D. Rockefeller, der spätere Milliardär, erhält zu seiner Geburt seinen ersten Dollar.
    1971 In Helsinki beginnt die fünfte Runde der amerikanisch-sowjetischen SALT-Verhandlungen zur Begrenzung der strategischen Rüstung.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!