Requisition

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch "Aufsuchung", "Beitreibung")

    1. für Zwecke des militärischen Bedarfs oder im Notstandsfalle für den zivilen Bedarf können nach dem Bundesleistungsgesetz Sachleistungen (z.B. Überlassung von Fahrzeugen, Gewährung von Unterkunft) oder persönliche Dienstleistungen gefordert werden. Im Völkerrecht bedeutet Requisition die Verschaffung des Truppenbedarfs aus Mitteln des besetzten Landes gegen Bezahlung.
    1. Ersuchen um Rechtshilfe.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Januar

    1829 Uraufführung des ersten Teils von Johann Wolfgang von Goethes Tragödie "Faust".
    1853 Uraufführung von Giuseppe Verdis Oper "Il Trovatore".
    1906 Uraufführung von Gerhart Hauptmanns Schauspiel "Und Pippa tanzt!".