Relativitätsprinzip

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Prinzip der Mechanik, demzufolge alle physikalischen Bezugsysteme anerkannt werden müssen, da es sich nicht nachweisen lässt, ob man sich im Zustand absoluter Ruhe oder im Zustand absolut gleichförmiger und geradliniger Bewegung befindet (Galilei'sches Relativitätsprinzip).
    1. linguistisches Relativitätsprinzip, dem zufolge die Kategorien menschlichen Denkens nicht universell, sondern von der Sprache anhängig bzw. durch diese determiniert sind (Sapir-Whorf-Hypothese).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. November

    1212 Friedrich II. verbündet sich mit dem französischen König, um mit dem Welfen Otto IV. um den deutschen Thron zu kämpfen.
    1863 Rede des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln auf dem Schlachtfeld von Gettysburg.
    1942 Mit dem Beginn der sowjetischen Großoffensive bei Stalingrad neigt sich die Waage in Hitlers Ostfeldzug zugunsten der Roten Armee.