Reizklima

    Aus WISSEN-digital.de

    Klimatyp, dessen Eigenheiten gegenüber dem Klima am Wohnort eines Patienten Stoffwechsel und Gesamtaktivität des Körpers anregen (reizen). Damit ist das Reizklima für bestimmte Erkrankungen ein wichtiger Heilfaktor (Klimabehandlung). Je nach der Stärke des Reizes unterscheidet man reizstarke (z.B. Nordsee und Hochgebirge) und reizschwache (Mittelgebirge) Reizklimatypen.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Mai

    1618 Der Prager Fenstersturz wird zum Signal für den allgemeinen Aufstand gegen Österreich.
    1915 Italien erklärt Österreich-Ungarn den Krieg und löst gleichzeitig den 1882 zwischen Italien, Deutschland und Österreich geschlossenen Dreibund.
    1948 In London einigen sich die drei Westmächte auf eine gleichzeitige Währungsreform in ihren Besatzungszonen.