Reingard

    Aus WISSEN-digital.de

    Benediktinerin; * im 11. Jahrhundert in Frankreich, † 1135 in Marigny (Frankreich)

    auch: Reingardis, Ragengardis;

    Heilige; Reingard war die Mutter des Petrus Venerabilis von Cluny.

    Nach dem Tode ihres Gatten trat Reingard in das Benediktinerkloster Marigny in Burgund ein, wo sie bis zu ihrem Tod ein frommes und gottgefälliges Leben führte.

    Fest: 24. Juni.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.