Reformismus

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    gemäßigte sozialpolitische Richtung, die unter Verzicht auf revolutionäre Lösungen sozialen Fortschritt auf dem friedlichen Weg der sozialpolitischen Reformgesetzgebung zu verwirklichen suchte, praktisch vorherrschend in der Politik der englischen Labour Party unter dem Einfluss der Fabian Society. Abgelehnt von orthodoxen Marxisten und Bolschewisten, die diese Strömung in der eigenen Arbeiterbewegung abwertend einschätzen, da sie dem revolutionären Gedanken entgegenstand.

    KALENDERBLATT - 5. Juli

    1775 George Washington übernimmt den Oberbefehl vor Boston. Er wird zum Symbol der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung.
    1884 Togo wird deutsche Kolonie.
    1919 Der Vorläufer des DGB wird gegründet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!