Reederei

    Aus WISSEN-digital.de

    Gesellschaftsform des Seerechts. Die Reederei war ursprünglich die Vereinigung mehrerer Reeder, heute meist ein Großunternehmen der Seeschifffahrt. Reedereien werden vorwiegend in Form einer Aktiengesellschaft geführt.

    Der Schiffspart ist der Anteil eines Reeders am Schiff und am Kapital der Reederei.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.