Reck

    Aus WISSEN-digital.de

    Reck ist eine Gerätedisziplin im Turnen der Männer. Das Turngerät besteht aus einer waagrechten, in der Höhe verstellbaren Eisenstange (rund 30 mm Durchmesser und 2,40 m Länge), die zwischen zwei Stützen in einer Höhe von 2,57 m befestigt wird. Das Turnen am Reck ist eine olympische Disziplin, die von Männern ausgetragen wird. Das Reck wurde von "Turnvater Jahn" zu Beginn des 19. Jahrhunderts erfunden.

    KALENDERBLATT - 3. Juli

    1866 Preußen siegt über Österreich in der Schlacht bei Königgrätz.
    1880 Durch den Vertrag von Madrid erhält Marokko seine Unabhängigkeit, im Gegensatz zu seinen nordafrikanischen Nachbarländern. Dabei profitiert es von der Rivalität der europäischen Mächte.
    1976 Auf dem ugandischen Flughafen Entebbe befreit ein israelisches Kommando von palästinensischen Terroristen festgehaltene Geiseln.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!