Reck

    Aus WISSEN-digital.de

    Reck ist eine Gerätedisziplin im Turnen der Männer. Das Turngerät besteht aus einer waagrechten, in der Höhe verstellbaren Eisenstange (rund 30 mm Durchmesser und 2,40 m Länge), die zwischen zwei Stützen in einer Höhe von 2,57 m befestigt wird. Das Turnen am Reck ist eine olympische Disziplin, die von Männern ausgetragen wird. Das Reck wurde von "Turnvater Jahn" zu Beginn des 19. Jahrhunderts erfunden.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. Februar

    1807 Uraufführung der Schauspiels "Torquato Tasso" von Johann Wolfgang von Goethe.
    1946 UNO-Resolution über das Nahost-Problem, in der der Abzug französischer und britischer Truppen aus Syrien und dem Libanon verlangt wird.
    1948 Die Volksrepublik Nordkorea wird gegründet, Hauptstadt ist Pjöngjang.