Real Mode

    Aus WISSEN-digital.de

    Betriebsart der Prozessoren aus der Intel-Reihe 80x86 (8088/86 bis 80486, Pentium und verwandte). Im Real Mode können alle Prozessoren dieser Reihe laufen; der 8088/86 ist auf ihn beschränkt. Benutzt werden im Real Mode nur die tatsächlichen (realen) Speicheradressen eines maximal 640 KB großen Arbeitsspeichers. Insgesamt kann 1 MByte Speicher angesprochen und durch Segmente flexibel gehandhabt werden.

    Als Real Mode wurde auch eine Betriebsart von Windows 3.0 bezeichnet, die den entsprechenden Prozessor-Modus benutzte und dazu diente, ältere Anwendungsprogramme zu integrieren (mit Windows 3.1 abgeschafft).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.