Ranger

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch)

    1. besonders ausgebildeter Soldat in der US-Armee, der in kleinen Gruppen Überraschungsangriffe ausführt.
    1. Mitglied der Polizeitruppe in einigen Staaten der USA.
    1. uniformierter Wächter der Nationalparks in den USA.
    1. Bezeichnung für NASA-Projekt einer Mondsonde. Ranger hat während seiner Annäherung an den Mond hochempfindliche Fernsehaufnahmen der Mondoberfläche und seismografische Mondstudien gemacht sowie die geladenen Partikel zwischen Erde und Mond untersucht.

    KALENDERBLATT - 5. August

    1789 Die Französische Nationalversammlung schafft die Adels- und Kirchenprivilegien ab. Sie verkündet unter anderem die Steuergleichheit aller Bürger, die Aufhebung vieler Kirchenabgaben, das Ende der gutsherrschaftlichen Gerichtsbarkeit und der Leibeigenschaft.
    1936 In Griechenland wird die Diktatur ausgerufen. Mit Zustimmung des Königs Georg II. löst Ministerpräsident Ioannis Metaxas das griechische Parlament auf und verhängt das Kriegsrecht. Äußeren Anlass gibt dazu die Ausrufung des Generalstreiks der Gewerkschaften.
    1963 Die damaligen Atommächte USA, UdSSR und Großbritannien einigen sich auf ein Verbot der Kernwaffenversuche in der Atmosphäre.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!